Taxi Hamburg

Einmal volltanken 80 €…

On November 23, 2007, in Tagschicht, by C.L.

Gestern mittag war es wieder soweit. Ich mußte meine Taxi tanken und habe erstmal diverse Tankstellen angesteuert um vielleicht 1 oder 2 Cent sparen zu können. Ein günstigeres Angebot als 1,29,9 € für einen schöden Liter Dieselkraftstoff habe ich leider nicht finden können. Einmal volltanken kostet somit 81,50 €. Damit sind die Treibstoffkosten entgültig zum größten Kostenfaktor im Taxengewerbe geworden. Obwohl ich gar nicht so wahnsinnig viel fahre vertanke ich jeden Monat 350 – 400 €. Der Staat sollte dringend überlegen, ob er nicht allen, die mit einem Fahrzeug ihren Lebensunterhalt bestreiten, einen Rabatt auf die Ökosteuer gewähren sollte. Seit Jahren haben wir Teuerungsraten im Bereich von 10 bis 15 % beim Kraftstoff. Und der Staat verdient durch den prozentualen Anteil der Ökosteuer immer satt mit. Selbst der Preis für Autogas (LPG) ist im November 2007 von 63,9 auf 69,9 Cent/Liter erhöht worden. Soviel zum Thema Planungssicherheit.

Gruß C.L.
Link : Aral Preisdatenbank

PS : Nachtrag vom 07.12.2007  : Was aktuell an den Zapfsäulen abgeht, ist einfach nur haarsträubend. Heute Abend kostete Diesel zwischen 1,17 € und 1,26 €. Je nach Anbieter und Uhrzeit. Nach Mitternacht war dann Benzin und Super mit 1,24 € 2 Cent günstiger als Diesel. Derartige Preisschwankungen im Tagesverlauf ärgern sicher nicht nur mich nachhaltig. Was bleibt ist der Wunsch nach kalkulierbaren Alternativen…

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to LinkedIn Post to MySpace

 

Schreibe einen Kommentar