Taxi Hamburg

Endlich wieder fette Beute

On April 5, 2011, in Aktuell, Flughafen, Tagschicht, by C.L.

Heute bin ich seit langer Zeit mal wieder eine Schicht gefahren, die richtig Spaß gemacht hat. Der Kunden waren zu kleinen Plaudereien aufgelegt, das Fahren ging einigermaßen zügig vonstatten und die Kasse hat am Schichtende auch gestimmt. Wenn das Taxifahren doch nur immer so entspannt und lukrativ wäre…

Schon vor der Mittagspause habe ich in vier Stunden 124€ eingefahren. Rekordverdächtige acht Anläufer schaffte ich bis um 12 Uhr. Nachmittags kamen dann trotz zweimal langer Wartezeit am Flieger weitere 70€ dazu. 195€ ohne Funk in der Tagschicht sind natürlich traumhaft. Dazu ein Kilometerschnitt von 1,40€ bei insgesamt 14 Touren.

Dabei halfen Veranstaltungen wie die Aircraft Interiors und Personal 2011, sowie ein Bahnausfall zwischen Baumwall und Othmarschen. Besonders die Aircraft Messe hat einen deutlich angenehmeren Charakter als die Internorga. Diese Woche tummeln sich bei der Messe in Hamburg Besucher aus aller Welt, fast alle sind mit dem Flieger angereist und fahren morgens mit dem Taxi zur Messe. Dagegen hat die Internorga deutlich provinzielleren Charakter. Weitere Ausführungen zur Internorga will ich mir und euch an dieser Stelle ersparen :-)

Gruß C.L.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to LinkedIn Post to MySpace

 

One Response to Endlich wieder fette Beute

  1. Stefan sagt:

    Na Mensch,

    das freut doch zu hören!

    :)

Schreibe einen Kommentar